Wir freuen uns über Haarspenden bei denen der lange Zopf der frisch gewaschenen Haare gut gebunden bei uns ankommt.

Derzeit erreichen uns viele Spenden und das ist gut so, denn es werden viele Haare gebraucht. Wer Freude an der Veränderung hat und sich deswegen die Haare abschneiden lässt ist bei uns herzlich Willkommen.

Wir möchten nur nicht, dass der/die Spender/in sich unter Tränen vom eigenen Zopf verabschiedet. Das wäre schade, denn genau diese Gefühle kennen wir Betroffene nur zu gut und möchten sie nicht zusätzlich bei anderen Menschen auslösen.

Zopf-Spenden-Formular

Zopf-Spenden-Anleitung

Tag der offenen Tür bei, Bayerischen roten Kreuz in Erlangen am 6. Mai 2018.
Aktion Geld oder Haare – Haare schneiden für einen guten Zweck.

Die gespendeten Zöpfe haben wir für eine Spende von 1000 Euro aufgekauft.
Dieses Geld kommt der Kinderkrebsstation der Uniklinik in Erlangen zu Gute.
Dafür werden Spielsachen und Geräte und alles was die Kleinen so brauchen gekauft.

Wir werden die gespendeten Zöpfe für die Menschen verwenden, die aus krankheitsbedingtem Hintergrund keine Haare mehr haben.
Diese Haare werden den Empfängern nichts kosten.

Für Kinder mit Chemo füllen wir kostenfrei die bei uns gekaufte Perücke über die Tragezeit hinweg bei auf.

Videobeitrag zur Veranstaltung ansehen